Epilepsie gut behandeln UCB

Top of this page
Skip navigation, go straight to the content

Ursachen für Epilepsie

Epileptische Anfälle sind Störungen des Gehirns aufgrund vermehrter kurzer Entladungen von Nervenzellen. Epilepsien sind wiederholte epileptische Anfälle ohne erkennbare Erklärung für den Zeitpunkt des Auftretens. Trotz immer besserer Untersuchungsmöglichkeiten bleibt die Ursache von epileptischen Anfällen auch heute oftmals unklar. Bei etwa der Hälfte aller Menschen mit einer Epilepsie sind nach wie vor keine verantwortliche Ursache oder Störung für die Entstehung oder Auslösung der Anfälle nachweisbar. Bei Beginn einer Epilepsie im Kindesalter ist dies noch häufiger der Fall als im Erwachsenenalter. Finden Sie hier Informationen zu den folgenden Themen:

Epi-Manager für iPhone/iPad und Android Smartphones/Tablets! Jetzt kostenlos laden!

Kostenloser Kontakt
UMFRAGE Helfen Sie uns, unsere Webseite für Sie noch weiter zu optimieren! Jetzt mitmachen! Diesen Hinweis verbergen
Vergrößern von Texten und Bildern:

Sie können Ihre Seite im Browser beliebig vergrößern oder verkleinern.

  • Vergrößern

  • Zum Vergrößern drücken Sie die Tastenkombination "Strg" und "+". Für Mac-User: "Befehl" und "+".
  • Verkleinern

  • Zum Verkleinern drücken Sie die Tastenkombination "Strg" und "-". Für Mac-User: "Befehl" und "-".