Cookie-Hinweise

In diesen Cookie-Hinweisen finden Sie Informationen zu den auf Epilepsie-gut-behandeln.de („Website“) verwendeten Cookies. Anbieter der Website ist die UCB Pharma GmbH mit Sitz in der Alfred-Nobel-Str. 10, 40789 Monheim, Deutschland („UCB“, „wir“ oder „uns“).
Durch die Nutzung der Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien für die von UCB nachfolgend beschriebenen Zwecke in Übereinstimmung mit diesen Cookie-Hinweisen. Wenn Sie der Verwendung von Cookies durch UCB auf diese Weise nicht akzeptieren, sollten Sie Ihre Browsereinstellungen entsprechend einstellen oder die Website nicht nutzen. Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung der von UCB verwendeten Cookies Ihre Benutzererfahrung während Ihres Besuchs auf der Website beeinträchtigen kann.
Diese Cookie-Hinweise gelten für alle Bereiche dieser Website.
Alle von UCB durch Cookies erhobenen personenbezogenen Daten werden gemäß den Datenschutz-Hinweisen der Website (abrufbar unter https://epilepsie-gut-behandeln.de/datenschutz/) verarbeitet. In den Datenschutz-Hinweisen können Sie nachlesen

  • wer wir sind und wie Sie uns erreichen;
  • den Grund für das Vorhandensein der Datenschutz-Hinweise der Website;
  • die Zwecke, für die wir personenbezogene Daten verarbeiten, die entsprechende Rechtsgrundlage gemäß der DS GVO und die geltenden Aufbewahrungsfristen;
  • welche Rechte Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten haben, die wir verarbeiten und wie Sie diese Rechte ausüben können (einschließlich das Recht auf Auskunft, Berichtigung und Widerspruch gegen Direktwerbung sowie, unter bestimmten Umständen, das Recht auf Löschung oder Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten und das Recht auf Widerspruch gegen die nicht werbebezogene Verarbeitung oder auf Einschränkung der Verarbeitung solcher Daten); und
  • weitere Einzelheiten über die Verarbeitung (einschließlich der Übermittlung) Ihrer personenbezogenen Daten.
  • Kopiere ein vorheriges Listenelement

In diesen Cookie-Hinweise finden Sie folgende Informationen:

  • was Cookies sind;
  • wie und warum UCB Cookies nutzt;
  • welche verschiedenen Arten von Cookies es gibt;
  • wie Sie die Cookie-Einstellungen verwalten können
  • welche verschiedenen Arten von Cookies es gibt; und
  • eine Übersicht zu der Verwendung von Cookies auf dieser Website.

UCB behält sich das Recht vor, diese Cookie-Hinweise jederzeit zu ändern. In einem solchen Fall werden wir einen gut sichtbaren Hinweis auf der Website platzieren, um Sie über wesentliche Änderungen zu informieren.

1.A Was ist ein Cookie?

Ein „Cookie“ ist ein kleiner Datensatz, der aus einer reinen Textdatei besteht, die von einer Webseite an den Webbrowser Ihres Endgeräts übertragen und je nach der Art des Cookies entweder vorübergehend für die Dauer Ihrer Nutzung der Website (so genannte „Sitzungs Cookies“) oder manchmal für längere Zeiträume (so genannte „permanente“ oder „dauerhafte Cookies“) dort gespeichert wird. Cookies erfüllen eine Reihe von Funktionen (darunter die, Sie von anderen Nutzern derselben Webseite zu unterscheiden, oder die einer Merkfunktion für bestimmte Angaben zu Ihnen, wie etwa Ihre Präferenzen) und werden von den meisten Webseiten verwendet, um Ihre Nutzung zu verbessern.
Jedes Cookie ist für Ihren Webbrowser einzigartig und enthält bestimmte anonyme oder nicht anonyme Informationen. Ein Cookie enthält in der Regel den Namen der Domäne, von der das Cookie stammt, die „Lebensdauer“ des Cookies und einen Identifikationswert (normalerweise in Form einer zufällig generierten eindeutigen Nummer, aber in bestimmten Fällen auch Ihre IP-Adresse oder andere ähnliche Informationen).
Der in diesen Cookie-Hinweise verwendete Begriff „Cookie“ ist weit zu verstehen und kann sich je nach verwendetem Endgerät auch auf alternative Technologien zur Datenübertragung beziehen (Fingerabdrücke, unsichtbare Pixel, Flash-Cookies, Web-Beacons usw.).

2. Wie und warum nutzt UCB Cookies?

Wenn Sie auf die Website zugreifen, fragt UCB Sie, ob Sie der Verwendung bestimmter Cookies und ähnlicher Technologien für die in diesen Cookie-Hinweise beschriebenen Zwecke zustimmen.
Einige dieser Cookies werden für die ordnungsgemäße Funktionsweise dieser Website benötigt (sogenannte „funktionale Cookies“) und beziehen sich auf die Verwaltung der Nutzerpräferenzen und der Sicherheit der Website. Funktionale Cookies können nicht abgelehnt werden, wenn Sie sich für die Nutzung dieser Website entscheiden.
Darüber hinaus möchten wir auch bestimmte weitere Cookies (sogenannte „optionale Cookies“) setzen, um Statistiken zu erhalten und den Webverkehr sowie die Nutzung der verschiedenen Bereiche der Website zu analysieren, damit wir die Nutzung der Website verbessern können.

3. Wie können Sie die Cookie-Einstellungen verwalten?

Ihre Einwilligung zur Verwendung von optionalen Cookies (d. h. anderen als funktionalen Cookies) erfolgt freiwillig. Wenn Sie in die Verwendung von optionalen Cookies durch UCB nicht einwilligen, verwenden wir sie nicht auf Ihrem Endgerät. Darüber hinaus haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit durch Anpassung Ihrer Browsereinstellungen oder wie nachfolgend unter Ziff. 5 beschrieben zu widerrufen. Wenn Sie weitere Informationen darüber wünschen, wie Sie bestimmte Arten von Cookies verwalten können, einschließlich wie Sie sie kontrollieren oder löschen können, besuchen Sie bitte https://www.aboutcookies.org/
Bitte beachten Sie, dass durch den Widerruf Ihrer Einwilligung durch Deaktivierung eines Cookies oder einer Kategorie von Cookies bestehende Cookies nicht aus Ihrem Browser gelöscht werden; dies muss vielmehr durch Sie separat über Ihren eigenen Browsers erfolgen. Bitte lesen Sie dazu den Abschnitt „Hilfe“ Ihres Internetbrowsers.

4. Arten von Cookies

Cookies lassen sich wie folgt unterscheiden:

– Sitzungs-Cookies

Dabei handelt es sich um temporäre Cookies, die nur für die Dauer Ihrer Nutzung der Website in der Cookie-Datei Ihres Webbrowsers verbleiben und gelöscht werden, wenn Sie den Browser schließen.

– Permanente oder dauerhafte Cookies

Diese verbleiben auch nach dem Schließen des Browsers in der Cookie-Datei Ihres Webbrowsers, und zwar manchmal für ein Jahr oder länger (die genaue Zeitspanne hängt von der Lebensdauer des jeweiligen Cookies ab). Dauerhafte Cookies werden eingesetzt, wenn der Webseiten-Anbieter möglicherweise bei mehr als einer Browsersitzung wissen muss, wer Sie sind (um sich beispielsweise an Ihren Benutzernamen oder an Ihre Präferenzen bei der Anpassung der Website zu erinnern).

– Funktionale Cookies

Funktionale Cookies sind entscheidend für den korrekten Betrieb der Website. Dazu gehören Cookies, die sich an frühere Aktionen (z. B. eingegebener Text) erinnern, wenn in derselben Sitzung zu einer Seite zurück navigiert wird).

– Analyse-/Performance-Cookies

Über Analyse-/Performance-Cookies kann der Anbieter einer Webseite Nutzer erkennen und die Zahl derselben erfassen sowie nachvollziehen, wie Nutzer mit der Webseite interagieren, indem die Cookies unter anderem Informationen über besuchte Bereiche, die Dauer der Nutzung der Webseite und ggf. auftretende Probleme sammeln. Dies hilft dem Anbieter dabei, die Funktionsweise der Webseite zu verbessern (z. B. durch Sicherstellung, dass Sie das, wonach Sie suchen, problemlos finden können). Über Performance-Cookies können Sie als Einzelperson nicht erkannt werden. Alle Daten werden zusammengefasst verarbeitet.

– Erstanbieter-Cookies

Dies sind Cookies, die von dem Anbieter der Webseite, die Sie besuchen, in Ihrem Browser auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Dabei wird Ihnen eine eindeutige Identität zugewiesen, um Ihren Weg auf der Webseite zu verfolgen. Anbieter von Webseiten nutzen Erstanbieter-Cookies häufig für das Session-Management und zu Wiedererkennungszwecken.

– Drittanbieter-Cookies

Wenn Sie dieser Art von Cookies zustimmen, platziert die Website auch solche Cookies, die von Webseiten Dritter (z. B. von dem Analyseanbieter Google) gelesen werden können. Solche Drittanbieter-Cookies werden von Partnerunternehmen des Webseiten-Anbieters auf der Webseite platziert. Sie dienen der Verfolgung Ihrer Besuche verschiedener Webseiten, auf denen diese Drittanbieter werben. Der Anbieter der Website hat keine Kontrolle über derartige Drittanbieter-Cookies.

5. Übersicht über die auf dieser Website verwendeten Cookies.

Die nachstehende Übersicht enthält Informationen über die Cookies, die wir auf der Website verwenden, einschließlich ihrer Deaktivierung und der sich daraus ergebenden Auswirkungen auf die Funktionalität der Website.

FUNKTIONALE COOKIES

Beschreibung
Ein Cookie, über das Ihre Cookies Präferenzen/-Auswahl gespeichert werden (d. h. wenn Sie unsere Website besuchen und über unser Cookie-Banner eine Wahl treffen können), so dass wir Ihre Auswahl speichern können.

Art und Anbieter
Erstanbieter-Cookie

Dauer
Dauerhaftes Cookie: 12 Monate

Deaktivierung
Cookie kann nicht abgelehnt werden, wenn Sie diese Website besuchen wollen.

Auswirkung der Deaktivierung auf die Funktionalität
[keine Deaktivierung möglich]

Beschreibung
Dieses Cookie wird in Ihrem Browser platziert, sobald Sie Cookies über das auf der Website angezeigte Pop-up/Cookie-Banner akzeptiert haben, um zu vermeiden, dass es bei jedem Besuch der Website erneut erscheint.

Art und Host
Erstanbieter-Cookie

Dauer
Dauerhaftes Cookie: 12 Monate

Deaktivierung
Cookie kann nicht abgelehnt werden, wenn Sie diese Website besuchen wollen.

Auswirkung der Deaktivierung auf die Funktionalität
[keine Deaktivierung möglich]

Beschreibung
Dieses Cookie wird in Ihrem Browser gespeichert, sobald Sie die Seite betreten, es dient zur Überprüfung ob das Setzen von Cookies überhaupt funktioniert.

Art und Anbieter
Erstanbieter-Cookie

Dauer
Dauerhaftes Cookie: 1 Tag

Deaktivierung
Cookie kann nicht abgelehnt werden, wenn Sie diese Website besuchen wollen.

Auswirkung der Deaktivierung auf die Funktionalität
[keine Deaktivierung möglich]

OPTIONALE COOKIES (Einwilligungsbedürftige Cookies) 

ANALYSE-COOKIES

Beschreibung
Google-Analytics-Cookies sind Analyse-/Performance-Cookies, mit deren Hilfe wir anonyme Daten zur Nutzung unserer Website durch Besucher erheben können. Solche Cookies können uns Auskunft darüber geben, wie viele Besucher die Website nutzen, wie oft und wie lange diese genutzt wird, wie die Besucher auf der Website navigieren, welches Gerät sie nutzen, um die Internetverbindung herzustellen und wie viele Nutzer es je geographischer Region gibt. Diese Informationen helfen uns dabei, die Funktionsweise unserer Website zu verbessern.

Mittels Google-Analytics-Cookies auf unserer Website gesammelte Daten werden gemäß der Datenschutz-Richtlinie von Google an Google-Server übermittelt und dort gespeichert.
Für weitere Informationen zu Google Analytics klicken Sie bitte auf den folgenden Link (Bitte beachten Sie, dass Sie dadurch die Website verlassen): https://policies.google.com/technologies/types?hl=en

Art und Anbieter
Drittanbieter-Cookies

Dauer
Dauerhafte Cookies oder Sitzungs-CookiesWeitere Informationen finden Sie auf https://policies.google.com/technologies/types?hl=de
(Bitte beachten Sie, dass Sie dadurch die Website verlassen)

Deaktivierung
Sie können das Tracking durch Google Analytics auf der folgenden Website abmelden: https://policies.google.com/technologies/managing?hl=en 
(Bitte beachten Sie, dass Sie dadurch die Website verlassen)

Auswirkung der Deaktivierung auf die Funktionalität
Wenn Sie diese Cookies deaktivieren, wird Ihre Nutzung der Website nicht gezählt oder in den Statistiken verwendet, die wir zur Verbesserung unseres Website-Dienstes erheben. Die Funktionalität der Website wird nicht beeinträchtigt.

Beschreibung
PEx-Analytics-Cookies sind Analyse-/Performance-Cookies, mit deren Hilfe wir anonyme Daten zur Nutzung unserer Website durch Besucher erheben können. Solche Cookies können uns Auskunft darüber geben, wie viele Besucher die Website nutzen, wie oft und wie lange diese genutzt wird, welche Medien und wie lange diese angeschaut wurden und wie viele Nutzer es je geographischer Region gibt. Diese Informationen helfen uns dabei, die Funktionsweise unserer Website zu verbessern. Diese Cookies dienen unterstützend den Google-Analytics-Cookies, Vimeo-Cookies, Youtube-Cookies, als auch dem Google Tag Manager. Für weitere Informationen zu PEx Analytics klicken Sie bitte auf den folgenden Link (Bitte beachten Sie, dass Sie dadurch die Website verlassen): https://pex.com/web-analytics.html

Art und Host
Drittanbieter-Cookies

Dauer
Dauerhaftes Cookie: 12 Monate

Deaktivierung
Drittanbieter-Cookies können über die Browsereinstellungen blockiert werden (siehe Hilfe-Funktion). Die PEx-Analytics-Cookies sind mit dem Präfix „pex_“ gekennzeichnet.

Auswirkung der Deaktivierung auf die Funktionalität
Wenn Sie diese Cookies deaktivieren, wird Ihre Nutzung der Website nicht gezählt oder in den Statistiken verwendet, die wir zur Verbesserung unseres Website-Dienstes erheben. Die Funktionalität der Website wird nicht beeinträchtigt.

VIDEO- UND MEDIEN-COOKIES

Beschreibung
YouTube kann Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn Sie sich von YouTube auf unserer Website eingebettete Videos ansehen.

Wir haben keine Kontrolle über diese Drittanbieter-Cookies. Bitte besuchen Sie die Website des jeweiligen Drittanbieters, um mehr über diese Cookies und deren Verwaltung zu erfahren.

Art und Anbieter
Drittanbieter-Cookies

Dauer
2 x Sitzungs-Cookies
1 x dauerhaftes Cookie: 10 Jahre
1 x dauerhaftes Cookie: 1 Jahr

Deaktivierung
Drittanbieter-Cookies können über die Browsereinstellungen blockiert werden (siehe Hilfe-Funktion).

Auswirkung der Deaktivierung auf die Funktionalität
Die interaktive YouTube-Funktion steht dann ggf. nicht zur Verfügung. Unter Umständen können Sie sich das eingebettete YouTube-Video auf unserer Website nicht ansehen.

Zuletzt geändert am: 10.06.2020